Home
Wir über uns
Ferienwohnung
Reservierungen
Bilder vom Ort
Ausflugsziele
Kontakt
So finden Sie uns
Impressum
Sitemap
von Bushaltestelle am gatshaus Traube

hier geht überall hin mit Konus



Erna+Klaus Kreß, Wachtbuckstraße 3,

79843 Löffingen

07654 7415

kress@thermomix-erna.de

Wir über uns

Wir sind seit 1981 ein Ehepaar mit 4 Kindern. Unsere Kinder sind Erwachsene, wir sind zum ersten Mal Großeltern geworden.

rna hat 57 Lenze in ihrem Leben gezählt und Klaus nennt 61 Jahresringe sein Eigen.

Wir sind Beide tolerante Nichtraucher.

Die Ferienwohnung liegt in einem ehemaligen Bauernhaus (erbaut 1863), ebenerdig mit anschließender Terrasse und Garten, in ruhiger Lage.

Die Ferienwohnung haben wir im ehemaligen Kuh- und Schweinestall eingebaut.

Direkt vor der Ferienwohnung ist eine Terrasse auf der Sie Sonne und Schatten finden.

In direkter Nachbarschaft befindet sich der Gasthof Hirschen www.hirschen-benz.de , ein paar Schritte weiter ist das Gasthaus Traube, da befindet sich auch die Bushaltestelle.

Mit der Fahrplanauskunft www.efa-bw.de finden Sie die richtigen Anschlüsse direkt von Seppenhofen aus.

Ebenfalls in Spaziergang-Nähe befindet sich in Seppenhofen das Dorfcafe, mit unglaublich leckeren selbstgemachten Kuchen und Torten.

In Löffingen laden mehrere Cafes, Eisdiele ebenfalls zum Genießen.

Unser Tipp: das Cafe Naschwerk.

Der Bahnhof ist zu Fuß in 15 Minuten gut zu ereichen. Mit dem Bus geht es auch ab Gasthaus Traube (nur 3 Minuten von der Fewo entfernt). Das nächste Lebensmittelgeschäft (Neukauf Supermarkt) liegt auf Höhe des Bahnhofes, in 15 Minuten zu Fuß zu erreichen.

In Titisee wird ein Badeparadies gebaut das künftig bei schlechtem Wetter die Attraktion sein wird.

Wir werden bemüht sein Ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu bereiten. Gerne beraten wir Sie auch über lohnende Ausflugsziele in der Region.

Löffingen liegt zwischen der Rheinebene (Freiburg)und dem Bodensee, direkt an der Wutachschlucht, die zu wildromantischen Wanderungen einlädt.

Infos unter www.wutachschlucht.de

(für den aktuellen Fahrplan des Wutachwanderbuses hier klicken)

Hier finden Sie Wandervorschläge und eine Übersichtskarte der Wutachschlucht

Mit der KONUS-Karte, die Sie von uns bekommen, können sie im ganzen Gebiet kostenlos mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren.

Unter www.naturenergie-wutachregion.de hat Klaus einen eigenen Ausflugsführer, vom Naturpark-Südschwarzwald e.V. gefördert veröffentlicht. Naturenergie früher und heute läßt sich hier hautnah erleben.

Innerhalb weniger Autominuten können Sie in Freiburg toscanisches Flair erleben oder auf dem Feldberg die alpine Bergwelt und mit etwas Glück eine tolle Fernsicht erleben. Ohne Auto geht es völlig stressfrei. Als Gast erhalten Sie von uns die Konuskarte ( = kostenlos mit Bus und Bahn, in unserem FEWO-Preis enthalten!) mit der Sie im ganzen Schwarzwald und in den westlichen Nachbarkreisen kostenlos Bahn und Bus benutzen können. Mehr unter www.konus-schwarzwald.info

In der Nähe befinden sich nicht nur der schöne Hochschwarzwald, sondern auch der Bodensee, die Schweiz, das Donautal, das romantische Neckartal, die zu erlebnisreichen Ausflügen einladen.

Mit der Fahrplanauskunft www.efa-bw.de finden Sie die richtigen Anschlüsse direkt von Seppenhofen aus. Die Haltesstelle Löffingen-Seppenhofen-Gasthaus Traube liegt nur 3 Fußminuten von der Ferienwohnung entfernt. Der Schwarzwaldpark Tierpark und Freizeitpark in Löffingen ist ideal für Familien mit Kindern. Die Greifvogelschau im Schwarzwaldpark ist wirklich sehenswert. Das solarbeheizte Freibad in Löffingen ist ideal für Familien mit Kindern, wer es etwas kleiner mag findet im Ortsteil Dittishausen ein schnuckeliges Freibad, ebenso ein Hallenbad. In direkter Nachbarschaft befindet sich der Gasthof Hirschen www.hirschen-benz.de ,

Schauen Sie doch einmal auf die Homepage von Löffingen:

www.loeffingen.de

Auch in der Ferienwohnung genießen Sie Solarenergie. Das Haus wurde von Klaus mit 12cm starken Dämmplatten isoliert. Auf dem Dach arbeitet eine Solaranlage die das Haus nicht nur mit solar erwärmten Duschwasser versorgt, sondern auch mitheizt. Wenn die Sonne nicht reicht wird mit Erdgas(Biogastarif mit 10% Biogasbeimischung im Erdgas) nachgeheizt.

Auf dem Scheunenteil arbeiten drei Photovoltaikanlagen, die mehr Strom erzeugt als wir brauchen haben. Klaus ist auch Vorsitzender des Solarforums-Hochschwarzwald e.V. und engagiert sich im Naturpark Südschwarzwald für erneuerbare Energien.

I

"

t

Erna und ihr Thermomix-"die kleinste Küche der Welt


Klaus der Grasflüsterer und Solarforums-Vorsitzender


Familie Sattler die letzten Eigentümern und Bauern des Hauses

Gasthaus Hirschen, direkt nebenan


Gasthaus Traube, fast nebenan


Bushaltestelle an der Traube


Das Dorfcafe


tolle Kuchen


der Ausflugsführer von Klaus



das Sonnenhaus mit Wärmedämmung, Solarthermie

und Photovoltaik, weitgehend selbst installiert.